Dachdeckerei & Dachklempnerei Heß - Dachprofi für Sachsen und Berlin

Über uns Dachdecker Dachklempner Carports Architekten

Firmenportrait

 

Lothar Heß

die Gründung der Dachdeckerei

 

  Dächer nach Maß

     

           Dächer mit System

   

                       Dächer mit Ideen

die Gründung

Am 01.09.1978 gründete ich die Firma „Dachdeckerei Heß“ als Einzelunternehmen und führte diese bis 1989 mit zwei bis vier Mitarbeitern. 

 

der Wandel

Im Jahre 1989 kamen neue Produkte und Materialien auf den Markt, die neue Möglichkeiten boten. Im Handwerksbereich fand eine Veränderung statt, die uns forderte. 

Durchschnittlich beschäftigten wir 30 Mitarbeiter und bildeten zudem noch Dachdeckergesellen und Meister aus. Den damaligen Firmensitz in der Graßdorfer Straße in Taucha verlegten wir Ende der 90er Jahre in die Sommerfelder Straße, um ausreichend Werkstatträume, Lagerhallen und Freigelände zur Verfügung zu haben, um auch individuell anspruchsvolle Arbeiten direkt im Betrieb herstellen zu können. 

 

die Spezialisierung

Unsere Spezialisierung liegt im reinen Dachdecker- und Dachklempnerhandwerk, damit wir für unsere Kunden mit qualitativ hochwertigen Leistungen dienen können. 

Als Handwerks-Meister-Innungsbetrieb stehen wir nunmehr seit 26 Jahren in den Diensten unserer Kunden.

 

unser Leitbild

Kundenzufriedenheit ist unser Leitbild.

Durch fundierte Fachkenntnisse, Qualitätsarbeit, Kostenbewusstsein sowie professioneller Beratung sind wir unserem Leitbild der Kundenzufriedenheit stets treu geblieben.

Profitieren auch Sie von unser langjährigen Erfahrung und erhalten Sie Qualitätsarbeit.

 

junge Generation 

Im Jahre 2003 gab ich die Firma an die junge Generation weiter.

Steffen Heß

Auf dem Stand der Zeit

der Beginn

Im Jahre 1990 begann ich eine Lehre zum Dachdeckergesellen und absolvierte diese erfolgreich in zwei fremden Dachdeckerinnungsbetrieben. Nach Beendigung meiner Ausbildung sammelte ich viele Jahre auf den Baustellen Kenntnisse und Erfahrungen im Familienunternehmen Heß. 

 

Stück für Stück

Kontinuierlich habe ich die in einem Handwerksbetrieb anfallenden betriebswirtschaftlichen Aufgaben übernommen und mich so auf die selbstständige Weiterführung des Unternehmens vorbereitet. 

 

die Führung

Im Jahre 2003 übernahm ich schließlich die Führung des Familienunternehmen. Ich habe mir persönlich die Aufgabe gestellt, unser Familienunternehmen weiterhin zu spezialisieren, auszubauen und im Gegensatz zum jetzigen Trend eine solide Handwerksfirma mit langjährigen und qualifizierten Mitarbeitern im Sinne meines Vaters zu leiten. 

 

die Philosophie

Um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, achte ich stets darauf, dass meine Mitarbeiter immer eine solide und fachgerechte handwerkliche Leistung erbringen. Die Zukunft eines Unternehmens liegt heutzutage nicht mehr im Breitbandgeschäft sondern in der Spezialisierung und Perfektion seiner Leistungen.

 www.dachdecker24.net